Eine Funktionsprüfung auf dem Prüfstand gibt Aufschluss darüber, ob der Generator oder Starter richtig arbeitet. Jedes Aggregat wird nach den früheren Bosch-Richtlinien und -Vorgaben instand gesetzt. Gehäuse werden glasperlengestrahlt, chromiert bzw. lackiert. Wicklungen werden durch uns geprüft, bei Bedarf neu bandagiert und Verschleißteile ersetzt.